Rock me Amadeus (Original: Falco)

Lyric

Er war ein Punker
und er lebte in der großen Stadt.
Es war in Wien, war Vienna,
wo er alles tat.

Er hatte Schulden, denn er trank.
Doch ihn liebten alle Frauen
und jede rief:
"Come and rock me Amadeus"

Er war ein Superstar,
er war populär.
Er war so exaltiert,
because er hatte Flair

Er war ein Virtuose,
war ein Rockidol.
Und alles rief:
"Come and rock me Amadeus"

Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus,
oh, oh, oh Amadeus!

Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus,
oh, oh, oh Amadeus!

Es war um 1780
und es war in Wien.
No plastic money anymore,
die Banken gegen ihn.

Woher die Schulden kamen
War wohl jedermann bekannt.
Er war ein Mann der Frauen
und Frauen liebten seinen Punk.

Er war ein Superstar,
war so populär.
Er war zu exaltiert,
genau das war sein Flair.

Er war ein Virtuose,
er war ein Rockidol.
Und alles ruft noch heute:
"Come and rock me Amadeus"

Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus,
oh, oh, oh Amadeus!
Come and rock me Amadeus!

Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus, Amadeus.
Amadeus, Amadeus,
oh, oh, oh Amadeus!

Erstveröffentlichung

  • Text:
    Falco, Robert & Ferdinand Bolland
  • Musik:
    Robert & Ferdinand Bolland
  • Länge:
    02:41

Veröffentlichungen

Gespielt auf 14 eingetragenen Konzerten