Schade, wie kann das passieren?

Lyric

Wir kamen in der Hoffnung,
dass wir ein guter Gegner sind.
Doch dafür hat es einfach nicht gereicht.

Doch wir haben unsere Geschichte
und unsere Tradition.
Wir sind nicht zu kaufen,
wir haben keinen Preis.

Und ihr könnt uns nicht beerdigen,
solang wir noch am Leben sind!
Wir werden uns erholen
und dann werden wir euch wiedersehen!

Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Wie konnten wir gegen sowas verlieren?
Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Doch wir kommen zurück,
um uns zu revanchieren!

Wir müssen es ertragen,
dass ihr jetzt laut über uns lacht.
Pech an unseren Stiefeln,
heut weint die ganze Stadt.

Jetzt machen wir böse Miene
zu euerm guten Spiel.
Man trifft sich immer zweimal,
wir werden euch wiedersehen!

Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Wie konnten wir gegen sowas verlieren?
Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Doch wir kommen zurück,
um uns zu revanchieren!

Ihr habt unsern Respekt,
ihr wart heute ein gutes Team.
Doch die besten Freunde
werden wir wohl nie.

Wir waren heut auf Augenhöhe
und euch gehört für jetzt das Glück.
Wir schwören hiermit feierlich:
Wir holen es uns zurück!

Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Wie konnten wir gegen sowas verlieren?
Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Doch wir kommen zurück,
um uns zu revanchieren!

Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Wie konnten wir gegen sowas verlieren?
Schade, Scheiße, wie kann das passieren?
Doch wir kommen,
ja wir kommen,
wir kommen bald zurück,
um uns zu revanchieren!

Erstveröffentlichung

  • Text:
    Andreas Frege
  • Musik:
    Andreas Meurer
  • Länge:
    03:40

Veröffentlichungen

Gespielt auf 41 eingetragenen Konzerten

Tage wie diese

Der Krach der Republik

Ja, das muss so laut