Sonntag im Zoo (Original: Abwärts)

Lyric

Schau die Giraffen,
ihre Hälse sind lang.
Schau wie sie lächeln,
sie sagen vielen Dank.

Schau da turnen die Affen,
ihr Kreischen ist schön.
Komm reich mir die Hand,
lass uns ins Vogelhaus gehn.

Hier sind wir glücklich,
ich und du.
Hier sind wir frei,
an einem Sonntag im Zoo.

Und die Papageien,
man versteht sie nicht ganz.
Eine Welt voller Schönheit,
eine Welt voller Glanz.

Und die Käfige offen
und groß die Gehege.
Und die Tiere voll Freude
und die Luft voller Liebe.

Hier sind wir glücklich,
ich und du.
Hier sind wir frei,
an einem Sonntag im Zoo.

Eine Gruppe Japaner,
schau, wie sie sich freuen.
Sie werden den Eintritt
sicher nicht bereuen.

Sie sind freudig erregt
und sie fotografieren.
Sie lachen mit sich
und der Welt und den Tieren.

Und die Kinder schreien fröhlich
und eine Schlange vorm Klo.
Und alle sind glücklich
sonntags im Zoo.

Hier sind wir glücklich,
ich und du.
Hier sind wir frei,
an einem Sonntag im Zoo.

Siehst du die Wärter,
der mit dem Pinguin spricht?
Etwas Schöneres,
gibt es für ihn nicht.

Hier sind wir glücklich,
ich und du.
Hier sind wir frei,
an einem Sonntag im Zoo.

Hier sind wir glücklich,
ich und du.
Hier sind wir frei,
an einem Sonntag im Zoo!

Hier sind wir glücklich,
ich und du.
Hier sind wir frei,
an einem Sonntag im Zoo!

Erstveröffentlichung

  • Text:
    Frank Z.
  • Musik:
    Frank Z.
  • Länge:
    02:37

Veröffentlichungen

Gespielt auf 8 eingetragenen Konzerten